Research

Ratschläge zur Geldanlage
April 23, 2015

Alles ist teuer? Nein, nicht alles

Allenthalben hört man das gleiche Klagen: Alle Finanzmärkte seien nach der Rally der letzten Jahre zu teuer. Stimmt das wirklich? Nein, als generelle Aussage ist dies falsch. Es gibt bei Anleihen Bereiche, die auch heute noch eine attraktive Verzinsung bei akzeptablem Risiko bieten. Das gleiche gilt für Aktienmärkte. Es gibt z.B. Länder, die an der globalen Aktien-Rally bisher nur wenig teilgenommen haben, obwohl die fundamentale Entwicklung auf dem richtigen Wege ist. Für risikobewusste Anleger kann der Blick auf kleinere Länder sehr lohnend sein. Wir präsentieren hier mehrere Grafiken eines Landes, dessen Bewertung und wirtschaftliche Eckdaten attraktiv sind – wenn Sie herausfinden wollen, um welches Land es sich handelt, können Sie sich gerne mit uns in Kontakt setzen.

Wichtiger als dieses Land selbst jedoch ist folgende Botschaft: wenn Anleger eine hohe Rendite anstreben, müssen sie abseits des Mainstream suchen. Wer sich das nicht selbst zutraut, bzw. wer das damit verbundene Risiko nicht eingehen will, ist mit breit diversifizierten, kostengünstigen Indexfonds (ETF) am besten aufgehoben.

Niedrige absolute Bewertung

Beim Anlegen gilt die Maxime: „billig kaufen = überdurchschnittliche langfristige Rendite, teuer kaufen = unterdurchschnittliche langfristige Rendite“. Die erste Graphik zeigt die Bewertung des Landes gemessen am Kurs/Gewinn Verhältnis, das sich in den letzten 5 Jahren kaum verändert hat.

Vietnam PE ratio

Relative Bewertung zu Nachbarländern günstig

Wir kommen dem Rätsel näher – es handelt sich um ein aufstrebendes Land in Asien. Gemessen an der gesamten Börsenkapitalisierung zum Bruttosozialprodukt ist das gesuchte Land deutlich niedriger bewertet als andere Länder in der Region.

Vietnam Market Cap of GDP

Rückenwind: günstige demographische Entwicklung

Im Gegensatz zu Europa, China oder Japan, deren Wirtschaftswachstum von einer überalternden Bevölkerung abgebremst wird, hat das gesuchte Land noch eine sehr junge Bevölkerungspyramide. Gerade die konsumfreudige Gruppe der 20-bis 34 jährigen ist am stärksten vertreten und lässt noch mindestens 10 Jahre starkes Wirtschaftswachstum erwarten.

Vietnam demographics good for another 10y

Großes Nachholpotential

Das gesuchte aufstrebende Land hat ein Bruttosozialprodukt pro Kopf, das ca. 1/3 dem von Thailand entspricht. Schaut man sich aber einige wichtige Konsumkategorien wie Automobile pro 100 Einwohner an, so liegt das gesuchte Land deutlich weiter zurück und lässt auf großes Aufhol Potential schließen.

Vietnam car penetration

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.